AKTUELLES    VERANSTALTUNGEN    KUNST   GASTSTÄTTE    PARK    PRESSE    HISTORIE   KONTAKT
facebook_icon Folgen Sie uns auf Facebook

 

Radwanderweg verläuft bald durch den Mühlenpark

Wir sind gerade dabei eine Verbindung zum Radwanderweg, der von Dahmen vom Malchiner See kommt und in Richtung Großen Luckow weiterführt, direkt durch den Park der Mühle zu schaffen.
Dieses Projekt wird ab 1. April 2012 durch einen Bürgerarbeitsplatz unterstützt. Der Weg ist bereits begehbar, mit Fahrrädern kommt man leider nur unbequem über die noch nicht fertig gestellte Brücke über den Mühlengraben (der an diesem Punkt in den Mühlenbach entwässert).

Lageplan Wassermühle mit Radweg
Zeichnung: Anselm Wolter

Aber auch eine Wanderung ist wunderschön. Der Park hinter der Mühle lädt bei schönem Wetter zum Entspannen bei Kaffee und Kuchen oder einem Kräuteromelette unter dem uralten Birnbaum oder im Kräutergarten ein.


Fledermäuse in der Wassermühle

Die Mühle beherbergt verschiedene Fledermausarten und ist als fledermausfreundliches Haus ausgewiesen.
Winterquartiere der Tiere befinden sich in der zur Mühle gehörenden Bäckerei, die viele Jahrzehnte nicht betreten werden konnte.
Ende August letzten Jahres beräumten straffällig gewordene Jugendliche während eines einwöchigen Camps die Bäckerei,
welche nun seit dem Tag des offenen Denkmals wieder für die Öffentlichkeit zugänglich ist.


Hochwasser in Ziddorf

Ende Juli 2011 hatten wir Hochwasser. Unser kleiner Mühlenbach wurde zu einem reißenden Gewässer.


 

Wenn Sie auf die Bilder klicken, öffnen sich diese vergrößert in einem neuen Fenster.


ParkParkParkParkParkParkPark